Implizites Wissen 2018-11-15T10:46:41+00:00

Implizites Wissen – Erfahrungswissen

Die Erfahrungen guter Praxis ― Strategien und Handlungsweisen, die sich über einen längeren Zeitraum bewährt haben  – werden oft nicht dokumentiert und von erfahrenen PraktikerInnen für selbstverständlich gehalten.  Dieses Erfahrungswissen kann oft erst in intensiven Gesprächen und Reflexionen herausgefunden werden. Das häufig ‚implizite Wissen‘ ist meistens für das reibungslose Funktionieren einer Organisation besonders wertvoll.

Das in Organisations- und Führungskulturen gespeicherte implizite Wissen ist sozusagen das ‚Öl in der Maschine‘ oder die ‚Muskeln an den Knochen des Körpers‘, die dem Unternehmen Charakter geben und die ihm eigene Dynamik bestimmen. Diese Teile des ‚Unternehmenskörpers‘ sind oft nicht bewusst (‚implizit‘) und werden deshalb oft auch nicht systematisch gepflegt und trainiert. Erfolgsmuster, die das Handeln leiten, aber auch flexibel einsetzbar sind, sind jedoch die notwendige Ergänzung zu Aufbauorganisation und Ablaufplänen und bündeln die Erfahrungen von Führungskräften und Mitarbeiter/innen als Individuen und des Unternehmens/von Unternehmensteilen als Kollektiv.

In den meisten Fällen wird implizites Wissen mündlich und informell weitergegeben (‚so läuft hier der Hase‘, ‚dos and dont‘s) und hat intuitiven Charakter (‚das hab ich im Gefühl‘, ‚das mach ich intuitiv‘). Teilweise verbergen sich in den Dokumenten der Organisation (Leitlinien, Orga-Handbücher) Prinzipien, die das Verhalten von Führungskräften und Mitarbeitern prägen. Werden daraus jedoch fixe (Verhaltens-)Regeln formuliert, verlieren sie oft ihren kreativen und dynamischen Charakter. Die Muster der Unternehmenskultur beinhalten deshalb Erfahrungswerte und Prinzipien, mit denen die meisten Situationen flexibel gemeistert werden können und die sich ständig weiterentwickeln.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.